Voss - Das Schokoladenhotel
Voss - Das Schokoladenhotel

Sweet Dreams das Nasch-Erlebnis-Wochenende, 13. – 15. September

Drei Festtage vor „atmosphärischer Schoko-Kulisse“

Neues Event-Highlight „Sweet Dreams“ im September in Westerstede

Die dreitägige Veranstaltung „Sweet Dreams“, ein – im wahrsten Sinne des Wortes – süßes Highlight im regionalen Event-Kalender, findet vom 13. bis 15. September erstmals in Westerstede statt. Anlässlich des „Internationalen Tages der Schokolade“ bietet das Schokoladenhotel Voss ein dreitägiges Festprogramm mit Konzert, Show, Aktionen und Probiermöglichkeiten an. Das Nasch-Erlebnis-Wochenende „Sweet Dreams“ dürfte einzigartig in Nordwestdeutschland sein.

„Ein Fest für die Sinne – nichts anderes ist Schokolade für die meisten Menschen“, heißt es auf der Facebook-Seite des Schokoladenhotels Voss. So kam die Familie Voss 2015 auf die außergewöhnliche Idee, Schokolade auf intensivste Weise mit dem Hotel zu verbinden – und mit allen Sinnen erlebbar machen. Mit großem Erfolg: Das einzige Schokoladenhotel in Deutschland hat auf den großen Online-Plattformen, wie z. B. Holidaycheck, Booking.com oder auch HRS, regelmäßig beste Bewertungen und höchste Weiterempfehlungsraten. Grund genug, um immer wieder neue Ideen zu entwerfen – wie z. B. das dreitägige Erlebnisprogramm „Sweet Dreams“ vom 13. bis zum 15. September.

Freitag, 13. September

Am Freitag beginnt das Wochenende um 20 Uhr mit einer Schokoladen-Show der Sängerin Christina Rommel. Mehr Informationen auf unserer Veranstaltungsseite zum Schokoladenkonzert.

Die gebürtige Erfurterin ist seit 2001 eine erfolgreiche Live-Musikerin und mittlerweile bundesweit für ihre legendären Schokoladenkonzerte bekannt. Alleine in diesem Jahr stehen fast 40 Schokoladen-Showauftritte auf ihrem Tourneeplan.

Den Ursprung für ihr eigens entwickeltes Tourneeprogramm „Schokolade – das Konzert“ sieht Christina Rommel im Jahr 2008: „Mit dem Erscheinen unserer Hit-Single ‚Schokolade‘ vom Album ‚Willkommen im Anderswo‘ reichten wir in jeder Live-Show eine Kostprobe edelster Schokolade. Die Schokolade zum Song wurde bei unseren Fans immer beliebter. Die Idee zum abendfüllenden Schoko-Spezialprogramm war geboren.“

Mit ihrem international einzigartigen Show-Konzept wird sie auch in Westerstede die Bühne zu einer großen Schokoladenküche umfunktionieren, in der ihre Band und ein Chocolatier gemeinsam schokoladige Handwerkskunst auf höchstem Niveau zelebrieren. Neben der Musik verspricht das Programm außerdem genussvolle Schoko-Geschichten und witzige Dialoge: „Verführerische Aromen strömen sanft durch die Luft und harmonieren mit der atmosphärischen Schoko-Kulisse“, prophezeit die Schokoladen-Enthusiastin Christina Rommel. Ein außergewöhnliches und seltenes Show-Erlebnis ist zum Auftakt des Event-Wochenendes also vorprogrammiert.

Die Leckereien während der Show und ein „Cook & Look“-Buffet sind im Preis enthalten. Die Tickets gibt es ab sofort im Hotel oder online unter: https://christinarommel.shop/de/ticket-schokolade-das-konzert-westerstede-voss-das-schokoladenhotel.html

Samstag, 14. September

Am Samstag bieten das Schokoladenhotel Voss und die Händler des Süßwaren-Festes von 11 bis 19 Uhr zahlreiche Leckereien und Aktionen an, die dem Veranstaltungsmotto „Sweet Dreams – das Nasch-Erlebnis-Wochenende“ alle Ehre machen sollen. Schokoladenfreunde dürften beispielsweise alleine nur schon bei dem Wort „Schokolade brunnen“ glänzende Augen der Freude bekommen: Früchte mit Schokolade überziehen und sie anschließend genussvoll verspeisen – natürlich gibt es dieses seltene Highlight auch im Schokoladenhotel Voss. Bei einem Schokoladen-Tasting bietet das Hotel außerdem allerlei kakaohaltige Gaumenfreuden zum Probieren an.

Aber auch Gäste, die weniger auf Schokolade stehen, sondern sich gerne von weiteren süßen Spezialitäten verführen lassen möchten, kommen am „Sweet Dreams“-Samstag voll auf ihre Kosten: An mehreren Ständen gibt es beispielsweise Lakritze in bekannten oder auch seltenen Variationen, Donuts und Cakes vom Spezialitäten-Café „Süße Träume“ aus Wilhelmshaven, das legendäre Voss-Waffelbuffet, ein Süßwaren-Stand, u. a. mit Zuckerwatte und Crêpes, oder auch die trendigen N`ice Pops (Smoothie-Eis am Stiel).

Sonntag, 15. September

Der letzte Festtag steht von 12 bis 17 Uhr ganz im Zeichen der Kinder: Neben zahlreichen Ständen, an denen wieder genascht werden kann, ist am Sonntag ein professionelles Kinderbetreuungsteam vor Ort und bietet Kinderschminken und diverse Spiele an. Außerdem gibt es verschiedene Workshops für die Kleinen, in denen der Nachwuchs Schokolade gießen oder eigene Bonbons produzieren kann. Für die Teilnahme an den Workshops bittet das Schokoladenhotel Voss um vorherige Anmeldung bis zum 6. September (info@hotel-voss.com, Tel. 04488-5190). Die Workshop-Gebühr liegt bei 5 Euro pro Kind.

PREIS

kostenlos

TERMINE

Freitag, 13. September 2019, 20 bis 23 Uhr
Samstag, 14. September 2019, 11 bis 19 Uhr
Sonntag, 15. September 2019, 12 bis 17 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Schokoladenhotel Voss, Bahnhofstrasse 17, 26655 Westerstede